HÖFFMANN     PARTNER

  R e c h t s a n w ä l t e  u n d  N o t a r i n

 Dr. Sarah Höffmann
Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Erbrecht



Dr. Sarah Höffmann ist geboren und aufgewachsen in Cloppenburg. Nach ihrem Abitur an der Liebfrauenschule in Cloppenburg absolvierte sie das Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg, Münster und Potsdam. Nach dem ersten Staatsexamen im Jahr 2007 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Kanzlei Gleiss Lutz Hootz Hirsch PartmbB in Berlin. Es folgten das Referendariat in Berlin/Brandenburg und das dortige zweite Staatsexamen. Im Anschluss hieran nahm sie ein Promotionsstudium an der Universität Hamburg bei Herrn Prof. Dr. Peter Mankowski im Bereich des Allgemeinen Schuldrechts auf. 

Parallel hierzu arbeitete sie als Rechtsanwältin in der Kanzlei Rechtsanwälte Hillmann & Partner mbB in Oldenburg. Nach Beendigung des Promotionsstudiums folgte eine dreijährige Tätigkeit als Justitiarin in einem großen Hamburger Notariat. Seit Anfang 2016 ist Frau Dr. Sarah Höffmann als selbständige Rechtsanwältin in Cloppenburg tätig. Im Jahr 2020 wurde Frau Dr. Sarah Höffmann zur Notarin bestellt. Im 2021 erlangte Frau Dr. Sarah Höffmann den Fachanwaltstitel im Bereich Erbrecht.


Biografische Daten

Geboren am 20.12.1982 in Cloppenburg 

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg, Münster und Potsdam

Rechtsreferendariat in Berlin/Brandenburg

Promotion zur Dr. jur. bei Prof. Dr. Peter Mankowski, Hamburg, im Bereich des Allgemeinen Schuldrechts

Seit 2020 Notarin

Seit 2021 Fachanwältin für Erbrecht


Veröffentlichungen

·      "Neue Haftungshöchstgrenzen für alte  Unfälle", DAR 8/2011, 447 - 452

·      "Die Nachfrist im Leistungsstörungsrecht", Dissertation, 2013.