HÖFFMANN     PARTNER

  R e c h t s a n w ä l t e  u n d  N o t a r 

Reiserecht

 

Ist ein steiniger Strand, für den mit "herrlichen Sandstränden" geworben wurde, ein Reisemangel? Verschiedene Gerichte haben das bejaht. Und wenn der Hund entgegen einer Prospektzusage nicht mit an den Strand darf, ist auch eine Preisminderung gerechtfertigt. Mängel treten auf durch Lärm, bei der Verpflegung und bei einem fehlenden Kinderzusatzbett. Reisen sind für die meisten zum gewohnten Teil des Lebens geworden. Für die angeblichen "schönsten Wochen des Jahres" wird viel Geld ausgegeben; mit den schönsten Wochen wird aber auch viel Geld verdient. 
Reiserecht

Es hat sich ein umfangreiches Rechtsgebiet des Reiserechts entwickelt. Unzählige Gerichtsentscheide über Mängel und Minderung sowie Schadensersatz wegen entgangener Urlaubsfreude usw. sind ergangen. Was ist eine bloße Unannehmlichkeit und was ein Mangel? Ab wann gibt es zusätzlich Schadensersatz wegen entgangener Freude und wann darf ich eigenmächtig den Rückflug antreten? 

Die Kanzlei Höffmann & Partner steht Ihnen hier mit Rat und Tat zur Seite, damit aus dem Traumurlaub nicht anschließend ein Albtraum wird. Hierbei ist zu bedenken: Es laufen kurze Fristen.